Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Training wird nach ausführlicher persönlicher Einweisung als effizientes, gezieltes Kraft- bzw. Ausdauer-Stationstraining für alle wesentlichen Körperpartien wie Bauch, Rücken, Brust, Schultern, Arme, Beine/Po und Herz-Kreislauf-System durchgeführt und mit Stretching (Dehnung) abgeschlossen.

Hierbei werden aktuelle Erkenntnisse mit bewährten Methoden verknüpft, so dass schon mit zweimal wöchentlich 45 bis 60 Minuten Training fühl- und sichtbare Ergebnisse erzielbar sind.

Die Muskulatur, die ohne Training ab 25 jährlich um 1% abnimmt, wird gekräftigt, Fett abgebaut, die Haltung verbessert, das Herz- und Lungenvolumen vergrößert und damit die Blutzirkulation und Sauerstoffversorgung gesteigert. Knochen, Bandscheiben, Gelenke, Sehnen und Bänder werden stabiler, Faszien mobilisiert.

Beim Training werden von den Muskeln Myokine ausgeschüttet, körpereigene Wirkstoffe, die vielfältige positive Wirkungen auf Psyche und Gesundheit haben.

Auf modische Trends und Kurse wird zugunsten effektiven Trainings bewusst verzichtet - Fitness pur.

Benötigt werden nur Jogginghose, T-Shirt, einfache Indoor-Sportschuhe und ein Handtuch.

EIGENE GETRÄNKE dürfen selbstverständlich mitgebracht werden, Trinkwasser steht kostenlos zur Verfügung.